Mit Spaß und Lust in die Kommunalwahl

Am 6. Oktober haben sich über 20 Interessierte im Dießener Bahnhof getroffen, um über die Themen für die Kommunalwahl im März nächsten Jahres zu diskutieren. Als Gäste waren Sepp Dürr, der seine Erfahrung als langjähriger Wahlkämpfer einbrachte, und unser Landratskandidat Peter Friedl am Sonntag dabei.

Es war ein intensiver Tag mit vielen interessanten Diskussionen. Beeindruckend war das breite Wissen und die Expertise der Teilnehmer zu den verschiedenen Themen, die diskutiert wurden.

Die gute Stimmung und das gute Ergebnis haben wirklich Spaß gemacht – und Lust auf die kommenden Monate bis zur Kommunalwahl 2020.

Holger Kramer

Verwandte Artikel